16 Mrz

Indomeni, Helfen statt wegschauen Spenden Sie für die Flüchtlingshilfe in Nordgriechenland

Die Diakonie Baden unterstützt die Evangelische Kirche deutscher Sprache in Thessaloniki bei ihren humanitären Anstrengungen in Idomeni

Indomeni

Die Situation in Griechenland ist dramatisch. Menschenschlangen ziehen auf der Autobahn Athen – Thessaloniki Richtung Norden. An der Grenze zu Mazedonien harren mittlerweile mehr als 13.000 Menschen aus. Die Zahl wird noch steigen. Die Auffanglager von Lesbos über Athen bis in den Grenzort Idomeni sind heillos überfüllt. Griechenland droht eine humanitäre Katastrophe.

Entlang der Strecke Richtung Norden öffnen Gemeinden ihre Turnhallen und Schwimmbäder, Parkplätze und Tankstellen werden vorübergehend zur Bleibe. Hilfsorganisationen und die griechische Bevölkerung versuchen, ausreichend Nahrung, Wasser, Decken und Kleidung bereitzustellen. Unter den Flüchtlingen sind sehr viele Kinder und Babys.

Es geht um das Nötigste  –  Essen, Wärme, Kleidung, dabei Offenheit und Herzlichkeit und wenn nötig auch die Vermittlung medizinischer oder psychologischer Hilfe für die ankommenden Familien.

Die „Evangelische Kirche deutscher Sprache“  in Thessaloniki packt mit vielen Freiwilligen Tag für Tag ganz konkret an, um die Lage der Menschen in den Lagern erträglicher zu machen.

Die Diakonie Baden ist mit dieser Gemeinde seit vielen Jahren eng verbunden und will ihren Partnern vor Ort helfen.

Wir bitten Sie daher ganz herzlich:
Bitte helfen Sie mit! Spenden Sie! Die Diakonie Baden wird Ihre Unterstützung vollständig an die Gemeinde für ihre Flüchtlingshilfe weitergeben.

Direkte Sofort-Hilfe in Griechenland mit Ihrer ONLINESPENDE

Quelle: diakonie-baden.de

12 Mrz

Projekte für Kinder, die Hilfe brauchen

Projekte für Kinder, die Hilfe brauchen

Kinderglück Dortmund konzentriert sich überwiegend auf regionale Projekte. Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Ruhrgebiet bzw. in NRW. Einige Hilfsprojekte, wie z.B. Die Ferienpatenschaften, sollten auf ganz Deutschland ausgeweitet werden.
Wir helfen sozial benachteiligten und vernachlässigten Kindern.
Wir unterstützen sie auch bei Schwersterkrankung und Behinderung.

Ferienpatenschaften

Eines unserer wichtigsten Projekte sind die „Ferienpatenschaften“. Sie ermöglichen sozial benachteiligten und vernachlässigten Kindern die Teilnahme an Ferienfreizeiten.

Die Kinder leben teilweise in schwerstbelasteten Familien und benötigen dringend eine Auszeit.

Um dies noch mehr Kindern zu ermöglichen, möchten wir dieses Hilfsprojekt in den nächsten Jahren kontinuierlich ausbauen. Dazu brauchen wir Unterstützung: Werden Sie „KINDERGLÜCK-FERIENPATE“!

Mehr Informationen zu den Ferienpatenschaften finden Sie

hier .

Direkte Hilfe

Einige Beispiele unserer Hilfsprojekte:

 

  • 174 neue Fahrräder für bedürftige Kinder (regelmäßige Fahrradaktionen)

– Finanzierung eines Rennrollstuhls für eine 16-jährige Behindertensportlerin

– Übernahme von Behandlungskosten 2-jährigen rumänischen Mädchens

  • Renovierung von vermüllten Kinderzimmern

  • Anschaffung von Kinder- u. Jugendbetten sowie Kinderwagen u. Babybetten

  • Musikinstrumente z.B. für Kinderheime und Kinder-Hospizdienste

  • Wir erfüllen Wünsche (BVB-Tage, Rundflüge, Instrumente, etc.)

  • Sammlung und Verteilung von Kinderkleidung und Spielzeug

  • und vieles mehr

Unterstützung konkreter Projekte

 

KINDERGLÜCK unterstützt zudem konkrete Projekte anderer gemeinnütziger Organisationen. Dazu zählen z.B.: Kinderschutzbund, Ärztliche Beratungsstelle / Kinderschutz-Zentrum, Jugendhilfezentren, Kinder- und Jugendhospizdienst, Clownsvisite e.V. sowie freie Träger, die Familienhilfe leisten.
Kinderschutz-Zentrum, Jugendhilfezentren, Kinder- und Jugendhospizdienst, Kinderklinik-Clownsvisiten sowie öffentliche und private Träger, die sozialpädagogische Familienhilfe und Intensivbetreuung für Kinder leisten.

Kurzbeschreibung der Kinderglück-Hilfsprojekte

Quelle: Kinderglück – / Hilfsprojekte / Projekte-fuer-Kinder-die-Hilfe-brauchen

12 Mrz

SOS Kinderdorf dringende Hilfsprojekte

Ihre Hilfe wird gebraucht – Jeder Beitrag zählt!

Unterstützen Sie dringliche Projekte von SOS-Kinderdorf in Deutschland.

Eine SOS-Kinderdorffamilie aus Äthiopien

SOS-Kinderdorf hilft in Äthiopien

Kinderdorf, Familienstärkung, Berufsausbildung: ein nachhaltiges Konzept geht auf. Erfahren Sie hier mehr über die SOS-Kinderdorf-Arbeit in Äthiopien und lernen Sie Tedos Erfolgsgeschichte kennen. mehr…

zwei Mädchen aus Laos

Helfen Sie in Laos!

Die Not hat in Laos ein junges Gesicht. Jeder dritte Einwohner ist unter 14 Jahre alt, und viele davon legen sich regelmäßig hungrig zu Bett: mehr…

Mädchen kuschelt mit einer Katze

Tierische Helfer bei seelischen Problemen

Manchmal ist ein Tier nicht nur ein kuscheliger Freund, manchmal ist ein Tier der beste Therapeut. Das SOS-Kinderdorf Schwarzwald hilft seelisch verletzten Kindern mit Tiergestützter Pädagogik. mehr…

Drei Jungen aus dem SOS-Kinderdorf Worpswede

Umbauarbeiten im SOS-Kinderdorf Worpswede

In den vergangenen 50 Jahren hat sich die Jugendarbeit in Deutschland stark weiterentwickelt. Um den neuen Vorgaben gerecht zu werden, müssen die Häuser im SOS-Kinderdorf Worpswede umgebaut werden. mehr…

Durchschnittlich zehn Kinder finden in einer SOS-Kinderdorffamilie ein neues Zuhause

Helfen Sie in Benin!

Seit über 20 Jahren ist das SOS-Kinderdorf Lebensmittelpunkt für 120 Kinderdorfkinder. Jetzt muss das SOS-Kinderdorf dringend renoviert werden. mehr…

tpa-picture-54829

SOS hilft Flüchtlingen

Krieg, Gewalt und Verfolgung – vielen jungen Menschen bleibt nur die Flucht in ein anderes Land. SOS hilft unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen mit einem neuen Wohnprojekt in Landsberg. mehr…

Beratung

Wir schaffen das gemeinsam!

Die Deutschkurse des SOS-Beratungs- und Familienzentrums München leisten einen unverzichtbaren Beitrag für Familien, die sich in Deutschland eine Existenz aufbauen möchten. mehr…

Vier Jungen schneidern sich mittelalterliche Kleidung

Abenteuer Erwachsenwerden

Abenteuer und Grenzen erleben: Ein Outdoor-Projekt der SOS-Kinder- und Jugendhilfen Weilheim bietet legale Grenz-Erfahrungen und fördert Jungen in ihrer Entwicklung. mehr…

Spielmobil - sinnvolle Beschäftigung für Kids

Freizeit für Jugendliche und Kinder sinnvoll gestalten

Helfen Sie, dass die Kinder in Zwickau ihre Nachmittage ohne Eltern nicht vor dem Fernseher und PC verbringen müssen. mehr…

Beim Gemüseschneiden

Kochen macht Spaß

Ein liebevoll gedeckter Tisch, ein warmes Mittagessen, Zeit für gemütliches Beisammensitzen – für immer mehr Kinder ist dieses wichtige Ritual purer Luxus. mehr…

KD Worpswede_Torsten Kollmer_IMG 0084-2

SOS-Kinderzentrum Garmisch: Die Kleinsten unterstützen

Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen werden im SOS-Kinderzentrum Garmisch von Geburt an begleitet. mehr…

Mädchen essen Spaghetti

Ein warmes Mittagessen 

Im Treffpunkt Freihofstraße bekommen Kinder und Jugendliche ein warmes Mittagessen. mehr…

Drachensteigen

Bleibende Ferienerlebnisse

Der Urlaub in der Ferne ist für viele Kinder ein Traum. Das SOS-Beratungszentrum Cottbus sorgt dafür, dass die Ferien trotzdem schön werden. mehr…

Wichtige Familienhilfe in Frankfurt

In Frankfurt-Sossenheim entsteht ein SOS-Kinder- und Familienzentrum, um die Chancen der Kinder dort zu verbessern. mehr…

Quelle: http://www.sos-kinderdorf.de/

11 Mrz

Hilfsprojekt Brot für die Welt

So helfen Sie als Privatperson

Geld ist wichtig – doch nicht das wichtigste. Sie sind wichtiger. Erst Ihr Geben verwandelt Geld in sinnvolle Hilfe. Gemeinsam lassen wir Ihre Gabe zum Segen werden. Zum Segen für diejenigen, denen dank Ihrer Spende konkrete Hilfe zur Selbsthilfe zuteil wird. Zum Segen für uns alle, weil dank Ihrer Spende Ungerechtigkeit, Armut und Hunger auf dieser Einen Welt verringert werden können.

Jede Gabe an Brot für die Welt ist ein Ausdruck christlicher Nächstenliebe und wird zum Segen:

  • Ihre einmalige Spende trägt rasch Früchte in der weltweiten Arbeit.
  • Ihre regelmäßige Spende gibt uns die Möglichkeit, verlässlich Hilfe zu leisten.
  • Ihre Fördermitgliedschaft stärkt unsere Stimme gegen Ungerechtigkeit.
  • Ihr Nachlass trägt dazu bei, auch in Zukunft für Gerechtigkeit, Frieden und Entwicklung einzutreten.
  • Ihre Einlage in die Stiftung Brot für die Welt erzielt kontinuierliche und dauerhafte Wirkung.

Herzlichen Dank dafür, dass Sie Ihre Spende Brot für die Welt anvertrauen.

Ihr Vertrauen ehrt uns und ist uns Auftrag und Verpflichtung. Wir setzen unsere Seriosität und Professionalität ein, damit aus Ihrer Spende wirkungsvolle Hilfe wird auf dem Weg zu mehr Gerechtigkeit.

Sie wollen mehr als Geld geben?
Sie wollen Ihr Wissen, Ihre Fähigkeiten und Gaben für die Arbeit von Brot für die Welt einsetzen?

Brot für die Welt ist das Hilfswerk der evangelischen Landes- und Freikirchen in Deutschland. Deshalb freuen wir uns über Engagierte überall in Deutschland, die die Botschaften und die Aktionen unter dem Namen Brot für die Welt weiter verbreiten.

Ihre Ansprechpartnerin


Claudia Schröder

Quelle: Privatperson | Brot für die Welt

10 Mrz

Unterstützen Sie die Tafel in Deutschland

Bergedorf12

Bundesverband Deutsche Tafel e.V.

Lebensmittel im Überfluss? Ja das ist die Wahrheit!

… zumindest bei uns in Deutschland! Helfen Sie mit hilfebedürftigen die nicht so viel Geld haben ein einigermaßen gutes Leben in Deutschland zu führen!

spenden & helfen – ohne Spende keine Tafel

Ohne Engagement „von außen“ sind die Tafeln nicht denkbar. Helfen auch Sie den Tafeln in Deutschland, die Lebensqualität von sozial und wirtschaftlich benachteiligten Menschen durch Lebensmittelspenden zu verbessern. Nach dem Tafel-Motto „Jeder gibt, was er kann“ stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen: Unterstützen Sie die Tafeln mit einer einmaligen Spende oder einerFördermitgliedschaft.

Sie können auch spezielle Projekte mit einem finanziellen Beitrag fördern.
Weitere Spenden können Lebensmittel- und Sachspenden sein oder Ihr Wissen und Know-How.

Tafel-Deutschlandkarte

Oder engagieren Sie sich als ehrenamtliche(r) Helfer(in) bei einer Tafel vor Ort. Dazu gibt es noch einige andere Möglichkeiten, die einfach und schnell umzusetzen sind. Die Tafeln freuen sich über jede Art von Hilfe: finanziell, materiell, personell und ideell. Je nachdem, was Ihren Möglichkeiten am nächsten kommt. Helfen Sie uns, zu helfen. Vielen Dank!

Weitere Infos unter www.tafel.de

10 Mrz

Stammzellenspende für Meike

http://meikehelfen.de

am Sonntag, den 20 März 2016 findet in der Freien Waldorfschule Vaihingen/Enz von 11-16 Uhr eine Typisierungsaktion der DKMS für Meike statt.

Meike ist 15, geht in die 10. Klasse an unserer Waldorfschule und hat Leukämie. Trotz einer langen und anstrengenden Chemotherapie, hat sie nun einen Rückfall und ist daher ganz dringend auf eine Stammzellenspende angewiesen!!!

Wir hoffen auf Dein Herz, zählen auf Deine Menschlichkeit und würden uns so sehr freuen, wenn Du Dich an am 20. März bei unserer gemeinsamen Aktion mit der DKMS als potenzieller Stammzellenspender registrieren lassen würdest, Lebensretter sein möchtest. Vielleicht finden wir an diesem Tag auf diese Weise Meikes genetischen Zwilling.
Deine Registrierung bei der DKMS kann aber auch anderen Menschen Hoffnung schenken, die genau wie Meike auf einen Stammzellenspender angewiesen sind.

Wir freuen uns auch, wenn jemand diese Aktion auf andere Weise unterstützen möchte.

Z.B. finanziell. Die DKMS hat extra hierfür ein zweckgebundenes Spendenkonto für Meike eingerichtet – jeder noch so kleine Betrag kann helfen!:

Kontoinhaber: DKMS
IBAN DE84 6045 0050 0030 1144 16
BIC SOLADES1LBG

Wir haben sogar eine Website vorbereitet, in der ganz viele Informationen zu finden sind:
www.meikehelfen.de